1. Saarland
  2. St. Wendel

Fackelwanderung am Gründonnerstag in St. Wendel

Fackelwanderung am Gründonnerstag in St. Wendel

St. Wendel. "Das Wandern ist des Müllers Lust ..." heißt es so schön in unserem guten, alten Volkslied. Nun ist zwar nicht überliefert, ob auch die ehemaligen Müller der St. Wendeler Felsenmühle dieser Wanderlust gefrönt haben, aber nichtsdestotrotz lädt der heutige Mühlen-Wirt Franz-Josef Kockler am Gründonnerstag, 9. April, um 20

St. Wendel. "Das Wandern ist des Müllers Lust ..." heißt es so schön in unserem guten, alten Volkslied. Nun ist zwar nicht überliefert, ob auch die ehemaligen Müller der St. Wendeler Felsenmühle dieser Wanderlust gefrönt haben, aber nichtsdestotrotz lädt der heutige Mühlen-Wirt Franz-Josef Kockler am Gründonnerstag, 9. April, um 20.30 Uhr zu einer nächtlichen Fackelwanderung über etwa sechs Kilometer ein. Man trifft sich an der Felsenmühle und wandert entlang der ehemaligen Bahntrasse in Richtung Bliesen. Nach etwa einer Stunde Wanderzeit legt man am Lagerfeuer eine gemütliche Rast ein und lässt sich einen deftigen Eintopf schmecken. redAnmeldung: Telefon (06851) 51 44.