Ergotherapeuten veranstalten Info-Tag

Ergotherapeuten veranstalten Info-Tag

Birkenfeld. Einen Informationstag veranstaltet die Schule für Ergotherapie an der DRK Elisabeth-Stiftung am Donnerstag, 3. Februar, von zehn bis 16 Uhr in ihren neuen Schulungsräumen. Schulleitung, Lehrkräfte und Ergotherapieschüler beantworten Fragen zum Berufsbild, Bewerbungsverfahren, Kosten und Zulassungsvoraussetzungen

Birkenfeld. Einen Informationstag veranstaltet die Schule für Ergotherapie an der DRK Elisabeth-Stiftung am Donnerstag, 3. Februar, von zehn bis 16 Uhr in ihren neuen Schulungsräumen. Schulleitung, Lehrkräfte und Ergotherapieschüler beantworten Fragen zum Berufsbild, Bewerbungsverfahren, Kosten und Zulassungsvoraussetzungen.Auf Informationstafeln und im persönlichen Gespräch erhalten die Besucher Informationen über Inhalte und Verlauf der Ausbildung. In den Werk- und Funktionsräumen besteht die Möglichkeit, sein handwerkliches Geschick selbst auszuprobieren oder den Umgang mit Hilfsmitteln zu erfahren. Die Teilnahme am Unterricht ist ebenso möglich. Die Ausbildung zum staatlich geprüften Ergotherapeuten beginnt wieder am 8. August 2011 und dauert drei Jahre. Bewerbungen für diesen Bildungsgang können am Informationstag im Sekretariat abgegeben oder an die Schuladresse geschickt werden. red

Infos: DRK- Elisabeth-Stiftung, Trierer Straße, 55765 Birkenfeld, Tel. (0 67 82) 18 15 75.