1. Saarland
  2. St. Wendel

Erfolgreiche Theleyer Schülerbörsianer

Erfolgreiche Theleyer Schülerbörsianer

Theley. Ende vergangenen Jahres ist das 28. Planspiel Börse der Sparkassen-Finanzgruppe, an dem sich die Erweiterte Realschule Schaumberg Theley seit Jahren beteiligt, erfolgreich zu Ende gegangen

Theley. Ende vergangenen Jahres ist das 28. Planspiel Börse der Sparkassen-Finanzgruppe, an dem sich die Erweiterte Realschule Schaumberg Theley seit Jahren beteiligt, erfolgreich zu Ende gegangen. Lothar Klauck, der seine Schüler über die KSK-Börsenaktion spielerisch mit der komplizierten Welt der Aktien, Fonds und Finanzen vertraut gemacht hat, führte sein "Team Superknusprig" in der Gesamtwertung zu einem 3. Platz von 63 teilnehmenden Schulen. Die Theleyer "Lustigen Dax(e)" kamen in der Gesamtwertung auf Platz 7, eine tolle Leistung. Sichtlich stolz waren Schulleiter Friedbert Becker und Lothar Klauck. Die Siegerehrung fand in der Kreissparkasse St. Wendel statt."Das Spiel war sehr lehrreich und wir konnten einen Einblick in die Aktienwelt gewinnen. Anfangs war es mehr Spaß, aber mit der Zeit begannen wir, uns mehr und mehr ernsthaft für die Börsenaktionen zu interessieren. Unser Bestreben hat uns auch zum Erfolg geführt", so ein Schülerbörsianer des "Teams Superknusprig".

"Das Planspiel Börse war für uns eine sehr gute Erfahrung, die sich am Ende sogar noch gelohnt hat", meinte ein Mitspieler der Gruppe "Die lustigen Daxe" und freut sich über den gewonnenen Sachpreis. "Nicht nur das Spiel an sich machte Spaß, sondern auch die zahlreichen Treffen, die damit verbunden waren, brachten uns Mitspielern lustige Momente", stellte Patrick Wendels fest. Auf die Frage, wie es zu diesem tollen Ergebnis gekommen ist, erklärte Michelle Kunz: "Durch zahlreiche Quellen im Internet und in der Presse konnten wir unseren Einsatz sehr gut verteilen." Weiterhin meinte sie mit einem ehrlichen Lächeln auf den Lippen: "Sicher hatten wir auch ein wenig Glück, denn das braucht man bei Aktiengeschäften bekanntlich ja immer". red