1. Saarland
  2. St. Wendel

Elfmeter-Krimi im Finale um die Dorffußball-Krone

Elfmeter-Krimi im Finale um die Dorffußball-Krone

Baltersweiler. Beim Sportfest des SV Baltersweiler sahen die zahlreichen Zuschauer am Wochenende flotte und abwechslungsreiche Spiele. Um die Dorffußballkrone 2008 kämpften insgesamt 13 Mannschaften. Am Ende hatte das Team Müller-Bau die Nase vorn und durfte den Wanderpokal mit nach Hause nehmen

Baltersweiler. Beim Sportfest des SV Baltersweiler sahen die zahlreichen Zuschauer am Wochenende flotte und abwechslungsreiche Spiele. Um die Dorffußballkrone 2008 kämpften insgesamt 13 Mannschaften. Am Ende hatte das Team Müller-Bau die Nase vorn und durfte den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Im Endspiel setzte sich Müller-Bau nach hartem Kampf gegen den FC Schland mit 10:9 nach Elfmeterschießen durch. Nach Ablauf der regulären Spielzeit hatte es zwischen beiden Teams 3:3-Unentschieden gestanden. Den dritten Platz belegten die Churchtowers. Die Titelverteidiger, die Nacktnasenwombade, mussten sich diesmal mit den vierten Platz zufrieden geben.se