1. Saarland
  2. St. Wendel

"Ein Wunder" erscheint auf DVD

DVD-Tipp : Wenn eine Madonnenstatue plötzlich Blut weint

Jede Menge Blut ist gleich am Anfang zu sehen. Das ist nichts für schwache Nerven. So geht es aber nicht nahtlos weiter bei der Serie „Ein Wunder“, die am kommenden Donnerstag, 14. Februar, auf DVD erscheint.

Zum Inhalt: Bei einer Polizei-Razzia auf dem Anwesen eines Mafia-Bosses erregt die Entdeckung einer Madonnenstatue große Aufmerksamkeit: die Maria weint Blut. Ein Wunder oder ein übler Schwindel? Das wundersame Kuriosum wird mitgenommen und unter größter Geheimhaltung untersucht. Doch es scheint keine Antwort auf das Rätsel zu geben. Nicht nur die blutroten Tränen lassen die Ermittler ratlos zurück: Jeder, der mit der mysteriösen Statue in Berührung kommt, scheint eine lebensverändernde Erfahrung zu machen, ganz gleich, welcher sozialen Klasse oder religiösen Überzeugung derjenige angehört – sei es ein moderner Politiker, ein ungläubiger Priester oder eine kühle Wissenschaftlerin.