Ein Jahr nach der Flut im Ahrtal „In ein Haus reinzugehen, war belastend“ - Flut-Helfer aus St. Wendel schildern Eindrücke, die für immer bleiben

St Wendel · Es jährt sich die Flutkatastrophe im Ahrtal. Hunderte Einsatzkräfte aller Hilfsorganisationen aus dem Landkreis St. Wendel waren damals vor Ort, um zu helfen. Im SZ-Gespräch blicken sie zurück.

Bilder von dem, was Einsatzkräfte aus dem Kreis St. Wendel erlebten

Bilder von dem, was Einsatzkräfte aus dem Kreis St. Wendel erlebten

37 Bilder
Foto: Dirk Schäfer