1. Saarland
  2. St. Wendel

E-Jugend-Mannschaften spielen für krebskranke Kinder

E-Jugend-Mannschaften spielen für krebskranke Kinder

Heiligenwald. Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Saarländische Fußball-Verband (SFV) den E-Jugend-Cup zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe. An diesem Samstag wird an vier Spielorten die Zwischenrunde ausgespielt. Der Deutschen Kinderkrebshilfe fließt neben Spendengeldern auch für jeden erzielten Treffer ein Euro zu

Heiligenwald. Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Saarländische Fußball-Verband (SFV) den E-Jugend-Cup zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe. An diesem Samstag wird an vier Spielorten die Zwischenrunde ausgespielt. Der Deutschen Kinderkrebshilfe fließt neben Spendengeldern auch für jeden erzielten Treffer ein Euro zu. Im vergangenen Jahr spülte der E-Jugend-Cup allein im Saarland den Betrag von 7000 Euro in die Kasse der Deutschen Kinderkrebshilfe. Die Teams des Nordsaar-Kreises spielen ab 13 Uhr in Heiligenwald. Die teilnehmenden Mannschaften sind: SC Heiligenwald, SG Aschbach, FC Niederkirchen, SG St. Wendel, SG Oberkirchen, SG Neunkirchen/Nahe, SV Hasborn und SC Wemmetsweiler. Die zwei besten Teams qualifizieren sich für den Landesentscheid am 6. Juni.red