DRK ruft zur Blutspende auf

DRK ruft zur Blutspende auf

St. Wendel. Blutspender werden gebraucht, um Leben zu retten und Leiden zu lindern. Das Deutsche Rote Kreuz kommt mit dem mobilen Blutspendedienst vor Ort. Ein Ärzteteam und ehrenamtliche Helfer umsorgen die freiwilligen Spender. Die Termine im Dezember: St. Wendel am Samstag, 5. Dezember, von 14 bis 20 Uhr am Entnahmemobil Weihnachtsmarkt, Wendalinusstraße; Wolfersweiler am Montag, 7

St. Wendel. Blutspender werden gebraucht, um Leben zu retten und Leiden zu lindern. Das Deutsche Rote Kreuz kommt mit dem mobilen Blutspendedienst vor Ort. Ein Ärzteteam und ehrenamtliche Helfer umsorgen die freiwilligen Spender. Die Termine im Dezember: St. Wendel am Samstag, 5. Dezember, von 14 bis 20 Uhr am Entnahmemobil Weihnachtsmarkt, Wendalinusstraße; Wolfersweiler am Montag, 7. Dezember, von 17 bis 20.30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Ernst-Heinz-Straße; Niederkirchen am Dienstag, 8. Dezember, von 17 bis 20 Uhr im Kulturzentrum, Im Bremmer; Oberkirchen am Donnerstag, 17. Dezember, von 17 bis 20.30 Uhr Grundschule in der Rembrandtstraße; Primstal am Donnerstag, 17. Dezember, von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Erweiterten Realschule am Kannenberg 1; Theley am Dienstag, 22. Dezember, von 17 bis 20.30 Uhr in der Erweiterten Realschule, Am Schulzentrum; Freisen am Montag, 28. Dezember, von 17 bis 20.30 Uhr in der Erweiterten Realschule in der Schulstraße 43; Güdesweiler am Montag, 28. Dezember, von 17.30 bis 20.30 Uhr im Schützenhaus, Steinberger Straße. ww