Dreimal Platz eins für die Cheerleader der "Purple Diamonds"

Dreimal Platz eins für die Cheerleader der "Purple Diamonds"

St. Wendel. Die Cheerleader der "Purple Diamonds" haben vor Kurzem in Koblenz bei der "Spirit Challenge - Reloaded" an ihrer ersten Meisterschaft teilgenommen. Die Diamonds sind eine Abteilung des TV St. Wendel. In Koblenz holten Mark und Kathi, die als erste im "Partner-Stunt" auf die Bühne mussten, Platz vier

St. Wendel. Die Cheerleader der "Purple Diamonds" haben vor Kurzem in Koblenz bei der "Spirit Challenge - Reloaded" an ihrer ersten Meisterschaft teilgenommen. Die Diamonds sind eine Abteilung des TV St. Wendel. In Koblenz holten Mark und Kathi, die als erste im "Partner-Stunt" auf die Bühne mussten, Platz vier. Die "Delicious Diamonds", die aus fünf Mädchen bestehen, zauberten dann unter tobendem Applaus ein fehlerfreies Programm auf die Matte. Belohnung: der Sieg in ihrer Kategorie. Den ersten Platz schafften auch die Gruppe "Shining Diamonds" und die "Purple Diamonds Cheerleader" in der Königsdisziplin "Senior Coed Cheer". Bei allen Auftritten herrschte bereits eine tolle Stimmung in der Sporthalle Oberwerth und sämtliche Teams wurden von den über 700 Zuschauern lauthals angefeuert. Die fünf Pokale dienen den St. Wendelern jetzt als sichtbarer Ansporn, sich im Training kontinuierlich weiter zu entwickeln, um im April bei der Regionalmeisterschaft mithalten zu können. redwww.purple-diamonds.de