Dorffest mit Tradition in Namborn

Dorffest mit Tradition in Namborn

Namborn. Namborn lädt für das kommende Wochenende 21./22. Juni zu seinem traditionellen Dorffest ein. Gefeiert im dörflichen Flair wird zum zweiten Mal auf dem neugestalteten Fest- und Kirmesplatz am Sportplatz. Für Kurzweil ist gesorgt laut den Vereinen vom Ortsteil Namborn. Ein gemeinsamer Bierstand mit Bier vom Fass ist am Samstag, 21

Namborn. Namborn lädt für das kommende Wochenende 21./22. Juni zu seinem traditionellen Dorffest ein. Gefeiert im dörflichen Flair wird zum zweiten Mal auf dem neugestalteten Fest- und Kirmesplatz am Sportplatz. Für Kurzweil ist gesorgt laut den Vereinen vom Ortsteil Namborn. Ein gemeinsamer Bierstand mit Bier vom Fass ist am Samstag, 21. Juni, ab 17 Uhr geöffnet mit EM-Spieleübertragung.Offiziell eröffnet wird das Dorffest um 19 Uhr durch Namborns Ortsvorsteher Hugo Frei. Ab 20 Uhr spielt die Gruppe Big Boppers. Mit Einbruch der Dunkelheit folgt ein "Johannisfeuer". Am Sonntag, 22. Juni, beginnt das Fest um elf Uhr mit einem Frühschoppen. Von 11.30 bis 13.30 Uhr spielen die Fidelen Namborner. Für 16 Uhr ist die Tanzgruppe Dosados unter der Leitung von Anita Brocker aus Gehweiler angesagt. Der Dampfbahnclub Namborn öffnet an beiden Tagen seine neben dem Festplatz befindliche Gartenbahn für Kinder. Der Namborner Hundesportverein gibt Einblick in seine vielfältige Arbeit mit dem Hund. "Mallorca Feeling" heißt es bei der Namborner Straußjugend "Raawe 08". Beim Frauenkreis und Pfarrgemeinderat Mariä Himmelfahrt Namborn können die Besucher ins "Kirchencafe" gehen. Zum weiteren Programm des Namborner Dorffestes gehören ein Kinderkarussell, eine Hüpfburg, Wasserspiele, Tischfußball und ein Kaninchengehege. se

Mehr von Saarbrücker Zeitung