Die Erinnerung wach halten

NonnweilerDie Erinnerung wach haltenRingwallschüler aus Nonnweiler haben das ehemalige KZ Hinzert bei Hermeskeil besichtigt. Die Zehntklässler kehrten betroffen von der Besichtigung der heutigen Gedenkstätte zurück. Die Baracken des Konzentrationslagers wurden von den Nazis als "Erziehungslager" und Konzentrationslager genutzt

NonnweilerDie Erinnerung wach haltenRingwallschüler aus Nonnweiler haben das ehemalige KZ Hinzert bei Hermeskeil besichtigt. Die Zehntklässler kehrten betroffen von der Besichtigung der heutigen Gedenkstätte zurück. Die Baracken des Konzentrationslagers wurden von den Nazis als "Erziehungslager" und Konzentrationslager genutzt. Diese Erinnerung gelte es, wach zu halten, hieß es. > Seite C 2Kultur regionalDie Gewinner-Bands stehen festDie Sieger des Wettbewerbs "WND Band Works" stehen fest. Der Preis: Fünf junge Nachwuchs-Musikgruppen werden in den nächsten sechs Monaten intensiv auf ihren Auftritt auf dem Stadtfest vorbereitet. Es sind Stuffed Animals, The Racoons, No Confusion, Souldivers und Spirit Wanted. Die nächsten sechs Monate sind vollgepackt mit Schulungen, Workshops, Treffen. Die St. Wendeler Verwaltung investiert im kommenden Jahr 10 000 Euro in die Bands. Sie erhalten Musik- und Gesangsunterricht, bekommen Tipps in Sachen Pressearbeit, nehmen ein Demo-Band auf, besuchen die Musikmesse und arbeiten an ihrem Bühnenauftritt fürs Stadtfest. > Seite C 5Sport regionalKommt Furschweiler noch an die Spitze heran?Der SV Furschweiler ist eine der positiven Überraschungen dieser Saison in der Kreisliga A Schaumberg. Vor dem Nachholspiel an diesem Sonntag um 14.30 Uhr gegen den SV Bliesen liegt der SVF auf Tabellenplatz sieben. Der Rückstand zu den Bezirksliga-Qualifikationsplätzen ist aber schon groß. Oder kommt Furschweiler vielleicht doch noch ran an die Spitze? > Seite C 9