Das Ochsitorium sorgte für Stimmung

St. Wendel. Zum vierten Male in Folge gestaltete das "Ochsitorium" im Gasthaus "Zum Ochsen" gemeinsam mit den Altstadtfreunden St. Wendel einen humoristischen Abend. Im ersten Teil blickte Gerd Weber auf das Vereinsgeschehen 2008 zurück. Karl Heindl zeigte sich den ganzen Abend über als Schnellzeichner von seiner allerbesten künstlerischen Seite

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort