1. Saarland
  2. St. Wendel

"Das Baby verstehen": Neuer Elternkursus im Januar

"Das Baby verstehen": Neuer Elternkursus im Januar

St. Wendel. Ein neuer Elternkursus "Das Baby verstehen" beginnt am Montag, 12. Januar. Das teilt das Gesundheitsamt des Landkreises St. Wendel mit

St. Wendel. Ein neuer Elternkursus "Das Baby verstehen" beginnt am Montag, 12. Januar. Das teilt das Gesundheitsamt des Landkreises St. Wendel mit. Der Kursus ist Bestandteil des Projektes "Keiner fällt durchs Netz", das saarlandweit als ein Baustein des Landesprogramms "Frühe Hilfen im Saarland" durch das Familien-Ministerium in Zusammenarbeit mit den saarländischen Kreisen und dem Regionalverband Saarbrücken angeboten wird. Der Kursus besteht aus fünf Doppelstunden, jeweils montags von 19 Uhr bis 21.30 Uhr, und findet im Familienberatungszentrum in Türkismühle, Triererstraße 18, statt. Inhalt ist die alltägliche Kommunikation zwischen dem Baby und seinen Eltern. Die Eltern werden auf die Zeit nach der Geburt eines Kindes vorbereitet. Zum Teil wird mit Live-Videoaufnahmen gearbeitet, so dass die kindlichen Signale in natürlich entstandenen Situationen aufgezeigt und beobachtet werden können. Im Kurs erhalten die Eltern Informationen über frühe Entwicklungsprozesse und werden für das Ausdrucksverhalten ihres Babys sensibilisiert. Auch das persönliche Wohlergehen der Eltern und die eigenen Bedürfnisse werden angesprochen. Der Kursus kostet 20 Euro pro Elternteil oder Elternpaar. redAnmeldung beim Gesundheitsamt: Nicole Quinten, Telefon (06851) 801488 oder Martina Scheid, Telefon (06851) 801489.