Cusanus-Gymnasium feierte Schulfest mit Ringwall-Freundeskreis

Cusanus-Gymnasium feierte Schulfest mit Ringwall-Freundeskreis

Nonnweiler. Der Freundeskreis Keltischer Ringwall Otzenhausen beteiligte sich am Schulfest des Cusanus-Gymnasiums in St. Wendel, das unter dem Motto "Sprachen und Kulturen" stand. Der Verein stellte keltisches Handwerk vor und zeigte eine Reihe von Repliken aus der Zeit der Kelten und Römer

Nonnweiler. Der Freundeskreis Keltischer Ringwall Otzenhausen beteiligte sich am Schulfest des Cusanus-Gymnasiums in St. Wendel, das unter dem Motto "Sprachen und Kulturen" stand. Der Verein stellte keltisches Handwerk vor und zeigte eine Reihe von Repliken aus der Zeit der Kelten und Römer. Die Schülerinnen und Schüler konnten auf dem Fest Lederbeutel herstellen, sie durften alte Gefäßformen nachtöpfern und fertigten bunte Kammwebereien an. Auf dem Programm standen außerdem Reitervorführungen mit Erklärungen zur keltischen Kampfweise. Der Freundeskreis Keltischer Ringwall Otzenhausen hat zur Zeit 132 Mitglieder. Regelmäßig gibt er das Rundschreiben "Blickpunkt Hunnenring" heraus. Es wird nicht nur den Mitgliedern des Freundeskreises zugestellt, sondern auch über 200 Personen, die sich für die Arbeit des Vereins interessieren. gtr

Mehr von Saarbrücker Zeitung