1. Saarland
  2. St. Wendel

Coronavirus: 29 bestätigte Fälle im Landkreis St. Wendel

Coronavirus : 29 bestätigte Fälle im Landkreis St. Wendel

Und wieder sind die Fallzahlen im Landkreis St. Wendel gestiegen. Das hat ein Sprecher aus dem Landratsamt gerade mitgeteilt.

Demnach seien drei weitere Infizierte in der Region dazugekommen. Einer in Freisen, einer in Marpingen und einer in Namborn. Insgesamt 29 bestätigte Fälle gibt es somit im Landkreis St. Wendel (Stand: 19. März, 10 Uhr).

Erst am Donnerstagmorgen, 19. März, 8 Uhr, hatte ein Sprecher vier neue Fälle bekanntgegeben (wir berichteten). Die Verteilung: Nohfelden (ein), Namborn (sieben), Oberthal (vier), St. Wendel (neun), Tholey (ein), Marpingen (zwei), Freisen (fünf).