1. Saarland
  2. St. Wendel

Corona im Landkreis St. Wendel

Inzidenz steigt auf 275,6 : 58 neue Corona-Infektionen im Landkreis am Mittwoch

58 neue Infektionsfälle mit dem Sars-Cov-2-Virus meldete das St. Wendeler Gesundheitsamt am Mittwoch. Damit steigt die Sieben-Tage-Inzidenz wieder an und liegt aktuell bei 275,6, wie ein Sprecher des Landkreises mitteilt.

Drei der neuen Infektionen sind in der Gemeinde Freisen aufgetreten, eine in Marpingen und drei in Namborn. Fünf Corona-Infektionen gab es in der Gemeinde Nohfelden, sieben in Nonnweiler und vier in Oberthal. In Tholey wurden 13 neue Infektionsfälle gemeldet, 22 waren es in der Kreisstadt St. Wendel. Damit steigt die Gesamtzahl der seit Ausbruch der Pandemie festgestellten Corona-Infektionen auf 4623, 4102 gelten inzwischen als genesen. In insgesamt 1584 Fällen ist eine der bekannten Coronavirus-Mutationen nachgewiesen worden, heißt es in der Mitteilung weiter.