Corona im St. Wendeler Land Zwei 88-Jährige im Kreis sterben mit Corona

St Wendel · Zwei 88-Jährige sind mit Corona gestorben: eine Frau aus der Gemeinde Nonnweiler und ein Mann aus der Gemeinde Namborn.

Corona am Donnerstag im Landkreis St. Wendel
Foto: dpa/Marijan Murat

Außerdem meldet das St. Wendeler Gesundheitsamt am Donnerstagnachmittag 160 neue Corona-Fälle. Diese verteilen sich wie folgt auf die einzelnen Kommunen:  50 in St. Wendel, je 21 in Marpingen und Nohfelden, 20 in Tholey, 14 in Namborn, zwölf in Freisen, je elf in Nonnweiler und Oberthal. Inzidenz: 1705,9.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort