1. Saarland
  2. St. Wendel

CDU besucht Wien und Bratislava

CDU besucht Wien und Bratislava

NonnweilerCDU besucht Wien und BratislavaZur Frühjahrsfahrt der CDU Nonnweiler nach Wien und Bratislava vom 27. April bis 3.Mai sind noch einige Plätze frei. Die Reisenden wohnen in einem Vier-Sterne-Hotel in Baden bei Wien und besuchen neben den vielen Sehenswürdigkeiten in Wien auch die slowakische Hauptstadt Bratislava. Am 1

NonnweilerCDU besucht Wien und BratislavaZur Frühjahrsfahrt der CDU Nonnweiler nach Wien und Bratislava vom 27. April bis 3.Mai sind noch einige Plätze frei. Die Reisenden wohnen in einem Vier-Sterne-Hotel in Baden bei Wien und besuchen neben den vielen Sehenswürdigkeiten in Wien auch die slowakische Hauptstadt Bratislava. Am 1. Mai sind sie Gäste der Stadt bei einem besonderen Fest im Opernhaus in Baden. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen. redAuskünfte erhältlich bei Willi Lauer, Tel. (06873) 914 38 oder Fax (06873) 914 40.NambornSonntags meditieren und Ruhe findenPfarrer Christian Scheinost lädt jeden Sonntagabend in der Fastenzeit um 21 Uhr in die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Namborn zu einer Oase der Stille ein. Ein besonderer Meditationsruhepunkt findet am Sonntag, 22. März an gleicher Stelle und zur gleichen Uhrzeit statt. Mit Texten, Bildern, Liedern, Gebeten und Musik lädt der Pfarrgemeinderat Namborn alle Pfarrangehörigen der Pfarreiengemeinschaft Namborn-Baltersweiler-Furschweiler zur Meditationen und Besinnung ein. seSt. WendelMohrenkopfjagd und Wii-TurnierDas Haus der Jugend in St. Wendel bietet am morgigen Freitag zwei Aktionen. Ab 15.45 Uhr gibt es Wii-Turnier und ab 16.15 Uhr können die Jugendlichen bei einer Mohrenkopfjagd mitmachen. jklInfos: Haus der Jugend, Hospitalstraße 35-37, 66606 St. Wendel; Jugendhaus-wnd@t-online.deUrexweilerHeimatverein trifft sich morgen zur VersammlungDie Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins Urexweiler treffen sich am morgigen Freitag, 20 Uhr, im Gasthaus "Zapps" zur Jahreshauptversammlung. gtrEisenJagdgenossenschaft wählt Vorsteher neuIn der Versammlung der Eisener Jagdgenossenschaft am morgigen Freitag, 19.30 Uhr, im Landhaus Malburg wird auch über den Haushaltsplan 2009 gesprochen. Außerdem wird der Jagdvorsteher neu gewählt. gtrHofeld-MauschbachKursus für Tischdeko bei den GartenbauernDer Obst- und Gartenbauverein Naturfreunde Hofeld-Mauschbach bietet am Dienstag, 24. März, den Steckkursus "Tischdeko für festliche Anlässe" an. Ab 19.30 Uhr wird im Bürgerhaus unter Anleitung einer erfahrenen Floristin gezeigt, wie man moderne oder traditionelle Gestecke selbst anfertigt. Der Kursus ist für Vereinsmitglieder kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen fünf Euro. seAnmeldungen bis spätestens Samstag, 21. März: Telefon (06857) 15 14; www.ogvnaturfeunde-hofeld-mauschbach.de