1. Saarland
  2. St. Wendel

Bunte Bilder aus Salzteig

Bunte Bilder aus Salzteig

Oberkirchen. Diplom-Sozialpädagogin Yvonne Recktenwald vom Jugendbüro und Familienberatungszentrum Freisen hatte anlässlich des Kinderferienprogramms zum "Kreativworkshop Herbst" eingeladen

Oberkirchen. Diplom-Sozialpädagogin Yvonne Recktenwald vom Jugendbüro und Familienberatungszentrum Freisen hatte anlässlich des Kinderferienprogramms zum "Kreativworkshop Herbst" eingeladen. "Ich mal dir ein Bild aus den Früchten der Erde" hieß es auf der Veranstaltung beim Erzählen von Geschichten, beim Basteln und bei Salzteigarbeiten mit der Kinderakteurin Sonni Sonnenschein (Sabine Krämer) aus Merzig und ihrer Kollegin Monika Leinen. Auch Tina Weißkircher, Simone Rosenau und Katja Kugel vom Familienberatungszentrum und Dagmar Oberer von der Nachmittagsbetreuung der Ganztagsschule waren als Helferinnen und Betreuerinnen dabei. Zu Beginn des Workshops stellte Sabine Krämer zahlreiche Früchte und Samen vor, die später beim Basteln der Salzteigbilder als Dekorationsmustern verwendet wurden. Das waren Sonnenblumenkerne, Maiskörner, verschiedene Bohnensorten, Linsen, Reis, Erbsen, Hirse und unsere heimischen Getreidearten. Zuerst wurde dann der Salzteig, der mit Lebensmittelfarben gefärbt war, geknetet. So entstanden viele bunte Knödel in den Farben blau, weiß, braun, rot, orange und grün. Die Kinder wählten sich ihre dicken Knödel aus und rollten sie einzeln mit einem Welljerholz (Nudelholz) auf Backpapier aus. Mit vorgefertigten Förmchen in ganz verschiedenen Mustern wurde dann der Teig ausgestochen. Mit einem spitzen Holzstäbchen steckten die Kinder die verschiedenen Früchte in den Teig, wobei ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt waren. Auf Pappetellerchen wurden die bunten Teigkreationen fertig bearbeitet. Es entstanden Mobiles, Anhänger und Wandbilder in vielen verschiedenen Motiven. So waren Hasen, Enten und Gänse, Hähne und Hennen, Schmetterlinge, Blumen und Pilze, aber auch schon Nikoläuse und Adventskerzen zu bewundern. Lea Barth, 7, fertigte zum Beispiel einen Osterhasen aus dem Teig und Leonie Ruffing, 8, drei rosafarbene Herzen für ihre Mutter Nicole.kp