1. Saarland
  2. St. Wendel

Buchtipp Volker Fuchs: Reckless

Buchtipp Volker Fuchs : Die Welt hinter dem Spiegel

Es gibt sie, die für uns meist unsichtbare Welt. Die Welt der Märchen. Der Sagen. Die Welt der Fantasie. Wir müssen sie nur entdecken, die versteckten Türen finden, die Zeichen richtig deuten. Bücher sind da erstklassige Hinweisgeber und Wegweiser.

Kaum hat man sich eingelesen, in die Geschichten vertieft, schon taucht man in der anderen Welt auf, fiebert, kämpft, liebt und trauert mit. Es gibt eine ganze Reihe guter Schriftsteller, die uns in die Welt der Fantasie führen, wo Drachen, Zwerge, Elfen und unbeschreibliche Fabelwesen lebendig sind.

Verlag Foto: Verlag

Eine von ihnen ist Cornelia Funke. Sie fasziniert mit ihren Werken nicht nur Kinder und Jugendliche. Zum Beispiel mit der Reckless-Reihe. Wer das Geheimnis eines Spiegels in der Wohnung von Jacob kennt, kann durch diesen in eine ganz andere Welt reisen. Das macht Jacob, der dort manche Abenteuer bestehen muss. Drei Reckless-Bände (Dressler) hat Cornelia Funke geschrieben, das steinerne Fleisch, lebendige Schatten, das goldene Garn, so die Untertitel. Jacob spielt auch in dem neuen Buch von Funke die Hauptrolle. Laut Literaturangabe begibt er sich auf die Suche nach dem Kamm einer Hexe, begegnet dem Bildhauer Rodin und reist hinter dem Spiegel nach London, Madrid, Stockholm und Hamburg. Das Buch selbst habe ich noch nicht gelesen, werde es aber jetzt gerne tun.