Boxgala in der Furpacher Hirschberghalle

Boxgala in der Furpacher Hirschberghalle

NeunkirchenBoxgala in der Furpacher HirschberghalleDie Boxfans in der Region können sich jetzt schon den 27. März vormerken. Denn an diesem Samstag findet in die Hirschberghalle in Neunkirchen-Furpach nach dreijähriger Pause wieder die Boxgala des Boxclubs 1921 Neunkirchen statt

NeunkirchenBoxgala in der Furpacher HirschberghalleDie Boxfans in der Region können sich jetzt schon den 27. März vormerken. Denn an diesem Samstag findet in die Hirschberghalle in Neunkirchen-Furpach nach dreijähriger Pause wieder die Boxgala des Boxclubs 1921 Neunkirchen statt. Geplant sind unter anderem Kämpfe der Neunkircher Boxer Senad Gashi, Ramiz Osaj, Fitim Rexha, Marc Barreis, Johannes und Willi Straub, Markus Bäcker, Michael Luzanov egen international erfahrene Kämpfer aus Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg. Im Rahmenprogramm wird Ihnen ein Kampf im "Submission Wrestling" sowie eine Bodybuilding-Show präsentiert. Im Hauptkampf bestreitet der Lokalmatador Ata Dogan, einen Titelkampf um die Europameisterschaft im K1-Kickboxen. Das Wiegen der Boxer beginnt um 17 Uhr. Der erste Gong ertönt um 19 Uhr. redSt. Wendel BC muss auf Jerome Barbeillon verzichtenDie nächsten Spiele am Samstag, 30. Januar, in Düren-Merzenich und Wuppertal in der zweiten Dreibandbillard-Bundesliga muss der BC St. Wendel ohne seinen Spitzenspieler Jérôme Barbeillon bestreiten. Barbeillon ist zu diesem Zeitpunkt beim bekannten AGIPI-Turnier im französischen Schiltigheim (bei Straßburg) als einer von 20 Spielern eingeladen. red Saarpfalz-Kreis Unterwegs mit den saarländischen TurnernUnter dem Motto "Unterwegs mit dem Saarländischen Turnerbund - Wandern, Walking, Reisen und Kultur im STB" hat der Saarländische Turnerbund erstmals für 2010 eine Wanderbroschüre herausgegeben. Das Infoheft informiert auf 52 Seiten über ein- bis mehrtägige Wanderungen im Saarland sowie Wanderreisen ins Ausland. redDie Wanderbroschüre kann kostenfrei bestellt werden: Telefon (06 81) 38 79-229.SaarbrückenAnmeldung für Football-TurnierFootball-Zweitligist Saarland Hurricanes veranstaltet am Samstag, 6. Februar, ab 11 Uhr auf seinem Trainingsgelände am Matzenberg in Saarbrücken den so genannten "Canes Flag Bowl". Mitmachen bei diesem Turnier kann jeder, der sich in der kontaktlosen Variante des American Football messen will. Dabei wird der Gegner nicht getackelt (zu Boden geworfen), sondern ihm muss ein an der Hüfte befestigte Fähnchen (Flag) abgenommen werden. Die Mannschaften müssen mindestens sieben und dürfen nicht mehr als neun Spieler haben. Die Startgebühr beträgt fünf Euro. redAnmeldung noch bis 29. Januar per E-Mail an christoph.szepat@saarland-hurricanes.com

Mehr von Saarbrücker Zeitung