Dank des vielen Niederschlags Proppenvolle Stauseen im Kreis St. Wendel

Nonnweiler/Bosen · Niederschläge haben Bostalsee und Primstalsperre ordentlich gefüllt. Letztere hat einen deutlich höheren Wasserstand als im Herbst.

 Blick vom Staudamm auf den Stausee. Dieser ist gerade fast bis zum Anschlag gefüllt. 20 Millionen Kubikmeter Wasser kann die Primstalsperre fassen, aktuell sind es 19,8 Millionen Kubikmeter.

Blick vom Staudamm auf den Stausee. Dieser ist gerade fast bis zum Anschlag gefüllt. 20 Millionen Kubikmeter Wasser kann die Primstalsperre fassen, aktuell sind es 19,8 Millionen Kubikmeter.

Foto: B&K/Bonenberger / B&K

 Wer dieser Tage am Nonnweiler Stausee oder dem Bostalsee vorbeispaziert ist, dem dürfte aufgefallen sein, dass beide Gewässer ordentlich vollgelaufen sind. Das zeugt von zuletzt ordentlichen Niederschlagsmengen und die wiederum bedeuten gute Nachrichten für die Region.