1. Saarland
  2. St. Wendel

USA-Stipendium: Bis 15. September für ein USA-Stipendium bewerben

USA-Stipendium : Bis 15. September für ein USA-Stipendium bewerben

Die saarländische CDU-Bundestagsabgeordnete Nadine Schön übernimmt im kommenden Jahr wieder die Patenschaft für eine Stipendiatin oder einen Stipendiaten beim deutsch-amerikanischen Austauschprogramm (PPP). Sie ruft Jugendliche auf, sich zu bewerben.

Mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages haben Schüler, junge Berufstätige und Auszubildende die Möglichkeit, ein Jahr in den USA zu verbringen. Die Teilnehmer leben in Gastfamilien und besuchen entweder eine High School, ein Community College oder absolvieren ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb. Die Betreuung der Stipendiaten vor Ort erfolgt durch Jugendaustauschorganisationen. Bewerbungsschluss ist der 15. September. Der Austausch beginnt im Sommer 2018.

Das PPP ist ein Programm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA. Bundestagsabgeordnete übernehmen dabei eine Patenschaft und fungieren als Ansprechpartner für die ausgewählten Stipendiaten. Weitere Infos zum Bewerbungsverfahren gibt es im Netz.

www.bundestag.de/ppp