1. Saarland
  2. St. Wendel

Billard: Billard: St. Wendel rückt auf Platz zwei vor

Billard : Billard: St. Wendel rückt auf Platz zwei vor

Die Billardspieler des BC St. Wendel haben das Verfolgerduell in der 2. Bundesliga Dreiband gegen den punktgleichen Tabellenzweiten, die Mannheimer Billardfreunde, mit 6:2 gewonnen und den Konkurrenten damit in der Tabelle überflügelt. Lutz Schwab und Werner Herges fuhren klare Siege ein. Jérôme Barbeillon hatte mehr Mühe als erwartet, konnte sich aber ebenfalls durchsetzen. Nur Daniel Schwerdtfeger kassierte eine Niederlage.

Die Billardspieler des BC St. Wendel haben das Verfolgerduell in der 2. Bundesliga Dreiband gegen den punktgleichen Tabellenzweiten, die Mannheimer Billardfreunde, mit 6:2 gewonnen und den Konkurrenten damit in der Tabelle überflügelt. Lutz Schwab und Werner Herges fuhren klare Siege ein. Jérôme Barbeillon hatte mehr Mühe als erwartet, konnte sich aber ebenfalls durchsetzen. Nur Daniel Schwerdtfeger kassierte eine Niederlage.

 St. Wendel schob sich mit nun 9:1 Punkten auf den zweiten Tabellenplatz vor – hinter Titelfavorit BC Stuttgart (11:1 Punkte). Weiter geht es am 25. und 26. November. Zunächst muss St. Wendel in Frankfurt ran, dann zum Topspiel in Stuttgart.