1. Saarland
  2. St. Wendel

Bild des Monats: Anton Didas siegt im Februar

Bild des Monats : Mit bunten Puppen zum Monatssieg

Der Kasperle ist zu entdecken, auch der König und der Teufel. Und das alles ist stechend scharf und bunt. Dieses Foto verschafft Anton Didas aus Theley den Monatssieg in der Leser-Wertung des „Bild des Monats“-Wettbewerbs der Saarbrücker Zeitung in Zusammenarbeit mit dem Fotoclub Tele Freisen und der Volksbank in St. Wendel.

SZ-Leser hatten im Februar mehr als 20 Fotos zum Thema „Puppen“ eingereicht. „Drei kamen in die engere Auswahl“, sagt Michael Dorscheid vom Fotoclub, der die Jury stellt. Schnitt, Schärfe, Farbenvielfalt – das waren die Punkte, die dann letztendlich den Ausschlag für Didas’  Bild gaben. Außerdem sei das Thema perfekt getroffen.

Der Wettbewerb geht weiter: Im April können die Leser Fotos zum Thema „Senioren“ einreichen. Die weiteren Themen in den folgenden Monaten: „Very british“ im Mai, „Fan-Kultur“ im Juni und „Kuss“ im Juli.

Jeweils bis zum letzten Tag eines Monats können Hobby-Fotografen ihre Bilder, ausgedruckt im Format 20 auf 30 Zentimeter, eingereichen bei: Saarbrücker Zeitung, Mia-Münster-Straße 8, 66606 St. Wendel. Sie werden nicht zurückgeschickt und müssen selbst fotografiert sein.