1. Saarland
  2. St. Wendel

Bewerbertag soll Schülern helfen

Bewerbertag soll Schülern helfen

Neunkirchen. Gerade wurden die Halbjahreszeugnisse ausgehändigt und vielen Schülern wird erst jetzt klar, dass die Schulzeit bald vorüber und noch keine Ausbildungsstelle in Sicht ist

Neunkirchen. Gerade wurden die Halbjahreszeugnisse ausgehändigt und vielen Schülern wird erst jetzt klar, dass die Schulzeit bald vorüber und noch keine Ausbildungsstelle in Sicht ist."Wir stellen jedes Jahr immer wieder fest, dass viele Schülerinnen und Schüler, aber auch Jugendliche beispielsweise in Praktika, Zivildienst, FSJ, erst sehr spät - und manchmal zu spät - die Berufsberatung aufsuchen und um Unterstützung bei der Vermittlung einer Ausbildungsstelle nachfragen", sagt Christina Arend, Bereichsleiterin Berufsberatung in der Agentur für Arbeit Saarland.

"Deshalb bieten wir im Saarland erstmals einen großen Bewerbertag bis in die Abendstunden an, bei dem Berufsberater ohne Voranmeldung für individuelle Beratungsgespräche rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung stehen", fügt Christina Arend hinzu.

Unter dem Motto: DSDT - Du suchst deinen Traumberuf - findet der Bewerbertag zeitgleich am Donnerstag, 3. Februar, in der Zeit von 13 bis 20 Uhr in der Arbeitsagentur Saarbrücken, in der Arbeitsagentur Saarlouis und in der Arbeitsagentur Neunkirchen statt. Eine Anmeldung zu dem Bewerbertag ist nicht erforderlich. red

Auf einen Blick

Das Programm am Donnerstag, 3. Februar, in der Agentur für Arbeit Neunkirchen, Ringstraße 1: individuelle Beratung, Vorstellung freier Ausbildungsstelle, Bewerbercoaching durch eine Personalberaterin, Informationen des Psychologischen Dienstes über berufliche Testverfahren sowie die Vorführung eines Filmes (laufende Wiederholung) zum Thema Vorstellungsgespräch. red