Bernd Appel bleibt an der Spitze

Bernd Appel bleibt an der Spitze

Hirstein. Bernd Appel soll weitere zwei Jahre als Vorsitzender auf der Kommandobrücke des Musikvereins Hirstein stehen. Das haben die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung einstimmig beschlossen. Bernd Appel führte aus, dass dem Musikverein derzeit insgesamt 159 Mitglieder angehören, hiervon 56 Ehrenmitglieder sowie 36 Aktive

Hirstein. Bernd Appel soll weitere zwei Jahre als Vorsitzender auf der Kommandobrücke des Musikvereins Hirstein stehen. Das haben die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung einstimmig beschlossen. Bernd Appel führte aus, dass dem Musikverein derzeit insgesamt 159 Mitglieder angehören, hiervon 56 Ehrenmitglieder sowie 36 Aktive. 2008 habe man an insgesamt 21 öffentlichen Veranstaltungen teilgenommen, 41 Gesamtproben abgehalten. Beim Wertungsspielen des Bundes Saarländischer Musikvereine (BSM) in Türkismühle nahm der Verein unter seinem Dirigenten Christoph Schnur mit "sehr gutem Erfolg" teil. In diesem Jahr feiert der Verein sein 100-jähriges Jubiläum mit dem Königstreffen der Blasmusik am 21. März in der Eisweiler Liebenburghalle sowie die offizielle Geburtstagsparty mit Kommers und Ehrungen am 20. Juni. Jubiläumsabschluss bildet das große Weihnachtskonzert am 19. Dezember. Ein großes Augenmerk hat der Verein laut Appel auf seinen Nachwuchs. Derzeit bildet er 31 Mädchen und Jungen musikalisch aus. 17 Nachwuchsmusiker gehören dem Jugendorchester "Notenkiller" unter der Dirigentin Bianca Wipper an. Auch die geselligen Termine kamen bei der Jugend nicht zu kurz, so Appel.. Die große Faschingsfeier, der Besuch im Holiday-Park, das Minigolf-Spiel und die monatlichen Treffs waren nur einige der Aktivitäten in 2008. Insgesamt wurden auch noch sieben musikalische Auftritte registriert. Auch wurden Jugendorchesterseminare und Lehrgänge beim Bund Saarländischer Musikvereine mit Erfolg besucht. dgr

Auf einen BlickDer Vorstand der Musikvereins Hirstein: Vorsitzender ist Bernd Appel, Stellvertreterin Sabine Baltes, Kassierer Otto Gisch, Schriftführerinnen sind Sandra Seibert und Silke Lukas, Beisitzer sind Yvonne Appel, Horst Gerhart, Werner Gassner und Uwe Zuschlag. Zum erweiterten Vorstand wurden Melanie Zuschlag als Jugendwartin, Martina Appel als Notenwartin und Christian Schmitt als Inventurverwalter gewählt. Kassenprüfer sind Heinz Theobald und Markus Gerhart. dgr