Aus braven Katzen werden wilde Tiere

Aus braven Katzen werden wilde Tiere

St. Wendel. Die Agentur "dia-saar.de" in St. Wendel wählte die Aufnahme "Peterle" von Alexander Schmidt aus Namborn (Heisterberg) zum Bild des Monats März 2009. Beim Bild des Monats handelt es sich um den monatlichen Wettbewerb des Fotoclubs Tele Freisen um den Josef-Keller-Gedächtnis-Preis. Das Thema lautete diesmal "Verfremdung"

St. Wendel. Die Agentur "dia-saar.de" in St. Wendel wählte die Aufnahme "Peterle" von Alexander Schmidt aus Namborn (Heisterberg) zum Bild des Monats März 2009. Beim Bild des Monats handelt es sich um den monatlichen Wettbewerb des Fotoclubs Tele Freisen um den Josef-Keller-Gedächtnis-Preis. Das Thema lautete diesmal "Verfremdung". Alexander Schmidt beschreibt sein Bild wie folgt: "Auf der Originalaufnahme ruhte der Kater (Peterle) auf einem weißen Gartenstuhl. Das Weiß störte mich, außerdem erschien mir der Kater viel zu brav. Da kam mir die Wettbewerbsvorgabe "Verfremdung" für das Bild des Monats gerade recht. Mittels Computerprogramm färbte ich zunächst das gesamte Umfeld schwarz ein. Dann brachte ich mit einem Software-Filter das Fell und die Barthaare zum Leuchten. Zum Schluss habe ich die Augen, Nase und Mund wieder mit der Originalaufnahme überlagert." red