1. Saarland
  2. St. Wendel

Attraktives Küchenstudio bietet besten Service und Beratung

Attraktives Küchenstudio bietet besten Service und Beratung

St. Wendel. Am Freitag, 22. Januar, eröffnet in St. Wendel ein neues Studio für Qualitätseinbauküchen aus dem Hause Küche&Co. Das Studio befindet sich in der Tholeyer Straße 47. Hier bietet ein erfahrenes Team rund um die Inhaber Liane und Bernd Ruppenthal alle Service- und Beratungsleistungen zur Traumküche aus einer Hand. Am Eröffnungswochenende vom 22. bis 23

St. Wendel. Am Freitag, 22. Januar, eröffnet in St. Wendel ein neues Studio für Qualitätseinbauküchen aus dem Hause Küche&Co. Das Studio befindet sich in der Tholeyer Straße 47. Hier bietet ein erfahrenes Team rund um die Inhaber Liane und Bernd Ruppenthal alle Service- und Beratungsleistungen zur Traumküche aus einer Hand. Am Eröffnungswochenende vom 22. bis 23. Januar erwartet das Küche&Co-Team die Besucher ab zehn Uhr mit tollen Aktionen. So sorgen hausgemachte Leckereien aus dem Ofen für das leibliche Wohl der Gäste, und für die kleinen Besucher steht Kinderschminken auf dem Programm. Als besonderes Highlight gibt es anlässlich der Eröffnung 60 Prozent Rabatt beim Kauf einer Einbauküche. Auf einer Fläche von 220 Quadratmetern präsentiert das Küche&Co Studio in St. Wendel eine Ausstellung von 14 Musterküchen, die von Single- und Einsteiger-Modellen bis hin zu exklusiven Varianten reicht. Eine integrierte Vorführküche schafft das ideale Umfeld für themenbezogene Kochevents, die künftig regelmäßig im Studio stattfinden werden. Für die Zusammenstellung der eigenen Traumküche stehen die Fachberater bereit. Liane und Bernd Ruppenthal wissen, wie wichtig die genaue Planung und vor allem das Vertrauen beim Küchenkauf ist. In das neue Studio bringt das Ehepaar Ruppenthal einen großen Erfahrungsschatz aus der Küchenbranche mit. Seit zehn Jahren sind die beiden bereits mit einem eigenen Studio im Küchenhandel tätig. red Öffnungszeiten: Montag bis Freitag zehn bis 18 Uhr und nach Vereinbarung. Öffnungszeiten am Eröffnungswochenende: Freitag, 22. Januar, zehn bis 19 Uhr und Samstag, 23. Januar, zehn bis 18 Uhr.