1. Saarland
  2. St. Wendel

Am Hauptsammler in Saal wird weitergebaut

Am Hauptsammler in Saal wird weitergebaut

Saal. In Saal wird eine gemeinsame Abwasseranlage für die St. wendler Dörfer Marth, Niederkirchen und Saal gebaut. Sie werden über einen Hauptsammler an eine gemeinsame Kläranlage angeschlossen. Im sechsten Bauabschnitt des Gesamtprojektes wird jetzt ein Teil des Hauptsammlers zwischen der Saaler Straße und der Paul-Gerhard-Straße gebaut

Saal. In Saal wird eine gemeinsame Abwasseranlage für die St. wendler Dörfer Marth, Niederkirchen und Saal gebaut. Sie werden über einen Hauptsammler an eine gemeinsame Kläranlage angeschlossen. Im sechsten Bauabschnitt des Gesamtprojektes wird jetzt ein Teil des Hauptsammlers zwischen der Saaler Straße und der Paul-Gerhard-Straße gebaut. Ausgehend von der Paul-Gerhard-Straße werden zwei Druckleitungen an den Übergabeschacht angeschlossen und bis zum Anbindepunkt an der Saaler Straße geführt. Auf dieser Strecke von 600 Metern werden insgesamt zehn Hausanschlüsse an den Hauptsammler angeschlossen. Vorbereitend für den siebten Bauabschnitt wird ein Anschlussschacht in der Einfahrt zur Saaler Straße an der B 420 errichtet. Nach Angaben des Abwasserwerkes der Stadt St. Wendel wird mit den Bauarbeiten voraussichtlich Anfang Oktober begonnen. Etwa 80 Arbeitstage sind für den sechsten Bauabschnitt veranschlagt. Während der Maßnahmen können für den Straßenverkehr Beeinträchtigung im Verbindungsweg zwischen B 420 und Saaler Straße auftreten. Ansonsten liegt die Baufläche nur in Wiesengelände. red