1. Saarland
  2. St. Wendel

Als Behinderter in der Gemeinschaft gut leben

Als Behinderter in der Gemeinschaft gut leben

St. Wendel. Die Broschüre "Wohnen in den eigenen vier Wänden" hat der saarländische Sozialminister Professor Gerhard Vigener (CDU) am vergangenen Mittwoch in St. Wendel vorgestellt. Die Schrift informiert über die Wege, wie es Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung schaffen können, in einem eigenen Appartment oder einer Wohngemeinschaft bequem zu leben

St. Wendel. Die Broschüre "Wohnen in den eigenen vier Wänden" hat der saarländische Sozialminister Professor Gerhard Vigener (CDU) am vergangenen Mittwoch in St. Wendel vorgestellt. Die Schrift informiert über die Wege, wie es Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung schaffen können, in einem eigenen Appartment oder einer Wohngemeinschaft bequem zu leben. > Bericht folgt micDie Broschüre "Wohnen in den eigenen vier Wänden" kann bestellt werden beim: Ministerium für Justiz, Arbeit, Gesundheit und Soziales, Franz-Josef-Röder-Straße 23, 66119 Saarbrücken. Internet: www.justiz-soziales.saarland.de. Zudem soll sie zukünfig bei Gemeinden und Trägern wie der St. Wendeler Lebenshilfe erhältlich sein.