1. Saarland

St. Michael feiert Hochamt an Mariä Himmelfahrt

St. Michael feiert Hochamt an Mariä Himmelfahrt

Friedrichsthal. Am Montag, 15. August, feiert die Pfarrei St. Michael Friedrichsthal das Hochfest der Aufnahme Marias in den Himmel. An diesem Festtag ist das Hochamt um 10 Uhr an der Hoferkopfkapelle.Einem alten Brauch entsprechend werden im Gottesdienst Blumen- und Kräutersträuße gesegnet, die von der Frauengemeinschaft St. Josef angeboten werden

Friedrichsthal. Am Montag, 15. August, feiert die Pfarrei St. Michael Friedrichsthal das Hochfest der Aufnahme Marias in den Himmel. An diesem Festtag ist das Hochamt um 10 Uhr an der Hoferkopfkapelle.Einem alten Brauch entsprechend werden im Gottesdienst Blumen- und Kräutersträuße gesegnet, die von der Frauengemeinschaft St. Josef angeboten werden. Nach dem Festhochamt geht die Prozession zur Pfarrkirche St. Josef, wo der feierliche Schlusssegen ist. Mit der Prozession wird das Gelöbnis der Bürger eingelöst - bei Verschonung von schweren Kriegsleiden - eine Kapelle zu bauen und einmal im Jahr dorthin zu pilgern.

Den Feiertag verbindet die Kirchengemeinde mit einem gemütlichen Beisammensein um die Kirche. Für das leibliche Wohl sei bestens gesorgt. Kaffee und Kuchen stünden bereit, es werde gegrillt und Bier vom Fass werde angeboten.

Die Kirchengemeinde lädt zur Mitfeier der Eucharistie an der Kapelle ein und später zum gemütlichen Beisammensein rund um die Kirche St. Josef. Sollte witterungsbedingt das Hochamt nicht an der Marienkapelle sein können, werden die Glocken von St. Josef zum Hochamt in der Kirche läuten. red