St. Marien Neunkirchen feiert Gemeindefest am 16. und 17. Juni

St. Marien Neunkirchen feiert Gemeindefest am 16. und 17. Juni

Neunkirchen. Am Wochenende 16./17. Juni feiert die katholische Kirchengemeinde St. Marien in Neunkirchen ihr Gemeindefest auf dem Werner-Scherer-Platz zwischen Marienkirche und Bürgerhaus. Das Fest beginnt am Samstag nach der Vorabendmesse um 18 Uhr mit einer Karaoke-Show. Kindergartenkinder aus dem Kindergarten St

Neunkirchen. Am Wochenende 16./17. Juni feiert die katholische Kirchengemeinde St. Marien in Neunkirchen ihr Gemeindefest auf dem Werner-Scherer-Platz zwischen Marienkirche und Bürgerhaus. Das Fest beginnt am Samstag nach der Vorabendmesse um 18 Uhr mit einer Karaoke-Show. Kindergartenkinder aus dem Kindergarten St. Marien und ihre Erzieherinnen haben den Familiengottesdienst am Sonntag um 10 Uhr vorbereitet. Auf der Bühne präsentieren sich am Nachmittag die Jüngsten mit einem bunten Programm.Mit Blick auf die Lebenssituation vieler Menschen im Stadtbereich haben sich der Pfarrgemeinderat und die Vorbereitungsgruppe entschieden, die Linie der vergangenen Jahre fortzuführen, Menschen mit kleinem Geldbeutel besonders zu diesem Fest einzuladen. Bei Getränken und Speisen wird es daher eine Reihe von günstigen Angeboten geben. red