1. Saarland

St. Josef lädt St. Ingberter zur Glockenweihe ein

St. Josef lädt St. Ingberter zur Glockenweihe ein

St. Ingbert. Weihbischof Otto Georgens kommt nach St. Ingbert. Er weiht die neuen Glocken der Josefskirche ein bei einem Pontifikalamt vor der Alten Kirche in der Fußgängerzone am Sonntag, 28. August, 10.30 Uhr. Die neuen Glocken können Interessierte auch schon am Samstag, 27. August, bewundern. Ab elf Uhr stehen sie dann vor der Engelbertskirche. Organist Markus Schaubel stellt sie vor

St. Ingbert. Weihbischof Otto Georgens kommt nach St. Ingbert. Er weiht die neuen Glocken der Josefskirche ein bei einem Pontifikalamt vor der Alten Kirche in der Fußgängerzone am Sonntag, 28. August, 10.30 Uhr. Die neuen Glocken können Interessierte auch schon am Samstag, 27. August, bewundern. Ab elf Uhr stehen sie dann vor der Engelbertskirche. Organist Markus Schaubel stellt sie vor. Am gleichen Tag lädt die Parrei abends ab 19.30 Uhr zu dem Konzert "Das Lied von der Glocke" ein. Das Konzert findet ebenfalls in der Engelbertskirche statt.Begleitend zur Glockenweihe ist im Kuppelsaal des Rathauses eine Glocken- und Fotoausstellung zu sehen. Eröffnet wird sie am Freitag, 26. August, um 16 Uhr. Sie ist samstags von zehn bis 18 Uhr und sonntags von zwölf bis 18 Uhr zugänglich.mbe