1. Saarland

Spenden und Aktionen für ein neues Auto

Spenden und Aktionen für ein neues Auto

Saarlouis. Die Kiwanis Saarlouis haben dem Kinderhospizdienst Saar ein Auto beschert. Das Geld für diese wichtige Investition, aber auch für verschiedene vorausgegangene Zuwendungen stammt aus Aktionen der Kiwanis, unter anderem einem Flohmarkt in Saarlouis sowie Spenden aus dem Umfeld der Kinderhilfsorganisation. Präsident Elmar Gries überreichte im Beisein von Chefarzt Dr

Saarlouis. Die Kiwanis Saarlouis haben dem Kinderhospizdienst Saar ein Auto beschert. Das Geld für diese wichtige Investition, aber auch für verschiedene vorausgegangene Zuwendungen stammt aus Aktionen der Kiwanis, unter anderem einem Flohmarkt in Saarlouis sowie Spenden aus dem Umfeld der Kinderhilfsorganisation. Präsident Elmar Gries überreichte im Beisein von Chefarzt Dr. Uwe Specht und Ingeborg Wirth, beide vom Freundes- und Förderverein der St.-Elisabeth-Klinik sowie Udo Jost von den Kiwanis die Fahrzeugschlüssel an den Geschäftsführer des Kinderhospizdienstes Saar, Paul Herrlein. Die Kiwanis in Saarlouis - Kiwanis stammt aus dem indianischen und bedeutet frei übersetzt "Wir haben Freude daran, aktiv zu sein" - engagieren sich seit Jahren alljährlich im wieder für die verschiedensten sozialen und kulturellen Einrichtungen und Organisationen. Unter dem Motto "Wir bauen den Kindern eine Brücke für die Zukunft" unterstützen die Kiwanis Projekte in der Region, die die Chancen und die Lebensqualität von Kindern und Familien verbessern. rup