1. Saarland

Spende der Stadtkapelle für Spielplatz an Klinik

Spende der Stadtkapelle für Spielplatz an Klinik

Homburg. Bei einem gemeinsamen Konzert mit dem Orchester der französischen Partnerstadt La Baule sammelte die Homburger Stadtkapelle Spenden für die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums in Homburg (UKS)

Homburg. Bei einem gemeinsamen Konzert mit dem Orchester der französischen Partnerstadt La Baule sammelte die Homburger Stadtkapelle Spenden für die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums in Homburg (UKS). Mit Unterstützung des Lions-Clubs Homburg und des Kiwanis-Clubs Homburg kam eine Spendensumme von 1500 Euro zusammen, die an das Johanniterhaus des UKS übergeben wurde. Das teilt die Stadtkapelle mit.Die Spende wird für den Spielplatz vor der Tagesklinik eingesetzt. Klinikdirektor Professor Alexander von Gontard erklärte, der Spielplatz sei sehr wichtig für die Kinder, die teilweise zwei bis drei Monate in der Homburger Klinik verbringen. Mit jeder Spende könne der Spielplatz erweitert werden, freute er sich über das Engagement. red