| 20:20 Uhr

SPD Büschfeld
SPD geht am Sonntag auf Winterwanderung

Büschfeld. Ein Teil des Premiumwanderweges „Weg des Wassers“ wird von den Teilnehmern erkundet.

() Der SPD Ortsverein Büschfeld-Überlosheim-Vogelsbüsch lädt traditionell zu seiner Winterwanderung für Samstag, 3. März, ein. Die Teilnehmer gehen einen Teil des Premiumwanderweges „Weg des Wassers“. Der „Weg des Wassers“ wird besonders geprägt durch Bäche, Felsen und wildromantische Naturlandschaften und wurde durch das Deutsche Wanderinstitut mit 67 Erlebnispunkten bewertet. Die Gehstrecke ist als mittelschwer einzuordnen. Wanderführer sind Landtagspräsident a.D. Hans Kasper und Albert Lang. Die Dauer der Wanderung beträgt etwa 2 ½ Stunden. In Vogelsbüsch werden die Wanderer in der Bergschänke der Familie Andres eine Rast einlegen. Dort ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr im Hotel „Zum Schlossberg“. Nichtmitglieder und Wanderfreunde aus der Stadt Wadern und darüber hinaus sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.


Aus organisatorischen Gründen bitten die Veranstalter die Waanderinteressierten möglichst um eine Anmeldung beim Vorsitzenden Albert Lang, der gern weitere Informationen zu der Tour der SPD erteilt, unter der Telefonnummer (0 68 74) 67 42 oder (01 60) 96 21 12 45, E-Mail: Alberto.Lang@t-online.de.