SPD: Dudweiler Bauhof braucht dringend Verstärkung

SPD: Dudweiler Bauhof braucht dringend Verstärkung

Dudweiler. Schon seit Jahren kämpft der Ortsinteressenverein (OIV) Jägersfreude für eine Sanierung des Festplatzes an der St. Johanner-Straße. Unter anderem will der Verein, dass der Platz eine feste Decke bekommt und eine Toiletteanlage errichtet wird. Eine Sanierung des Platzes ist für 2011 vorgesehen

Dudweiler. Schon seit Jahren kämpft der Ortsinteressenverein (OIV) Jägersfreude für eine Sanierung des Festplatzes an der St. Johanner-Straße. Unter anderem will der Verein, dass der Platz eine feste Decke bekommt und eine Toiletteanlage errichtet wird. Eine Sanierung des Platzes ist für 2011 vorgesehen. Jetzt hat die CDU-Fraktion einen Antrag gestellt, dass das Amt für Grünanlagen spätestens im Frühjahr 2009 die Sanierungspläne im Bezirksrat vorstellen soll. In seiner heutigen Sitzung - Beginn ist um 16.30 Uhr im Bürgerhaus - beschäftigt sich das Gremium mit dem CDU-Antrag. Ein Antrag der SPD-Fraktion befasst sich mit der Personalisierung des Bauhofes. Mit der derzeitigen Personalstärke könne der Bauhof nicht die erforderliche Nachhaltigkeit der Urban-II-Projekte, wie etwa die Neugestaltung des Stadtparks, garantieren, sagen die Sozialdemokraten und fordern, die offene Planstelle beim Dudweiler Bauhof schnellstmöglich zu besetzen. ll