1. Saarland

Spaßduo mit einer Portion Selbstironie

Spaßduo mit einer Portion Selbstironie

Hasborn-Dautweiler. Das Saar-Kabarett-Duo "Langhals & Dickkopp" präsentiert am Samstag, 13. April, um 20 Uhr in der Kulturhalle Hasborn sein Bühnenprogramm "Dehäm ous derr Fieß" mit Geschichten, wie sie das gesellschaftliche oder politische Land- oder Dorfleben schreibt

Hasborn-Dautweiler. Das Saar-Kabarett-Duo "Langhals & Dickkopp" präsentiert am Samstag, 13. April, um 20 Uhr in der Kulturhalle Hasborn sein Bühnenprogramm "Dehäm ous derr Fieß" mit Geschichten, wie sie das gesellschaftliche oder politische Land- oder Dorfleben schreibt. Seit 20 Jahren stehen Jürgen Brill und Uli Schu als Langhals und Dickkopp auf der Bühne und stellten 16 Bühnenprogramme und sieben CDs vor. Und wieder ist ihnen was Neues eingefallen. Programm Nummer 17 trägt den Titel: "Dehäm ous derr Fieß". Die Komiker versprechen Beobachtungen aus der heimischen Flora und Fauna, Psychogramme schräger Mitbewohner mit einer gehörigen Portion Selbstironie, musikalisch verpackt. Die beiden Marpinger Jürgen Brill, Musiklehrer und Alt-Flötenklarinettist, und Uli Schu, Drucker und nach eigenen Angaben "Eintrittskartenfachverkäufer", haben über die Jahre eine große Fangemeinde um sich geschart. 1986 wurden sie als "Harakatz & Ali" bei der "St. Ingberter Pfanne" mit einem Sonderpreis geehrt. 1992 wurde "Langhals & Dickkopp" aus der Taufe gehoben. red

Karten gibt es im Vorverkauf für zwölf Euro bei der Gemeinde Tholey, Tel. (0 68 53) 50 80; Tabakwaren Malburg, Tel. (0 68 53) 62 20; Getränke Broy, Tel. (0 68 53) 83 42, oder für 15 Euro an der Abendkasse.