1. Saarland

Spannende Geschichten für Kinder mit Willi in St. Ingbert

Spannende Geschichten für Kinder mit Willi in St. Ingbert

St. Ingbert. Schon seit einigen Jahren veranstaltet die Stadt St. Ingbert mit der Sparkasse des Saarpfalz-Kreises die Veranstaltungsreihe "Theaterspaß für Kinder und Jugendliche". Mit "Willi der Neue" können sich die kleinen Besucher am Dienstag, 21. April ,16 Uhr, und am Mittwoch, 22. April, 10 Uhr, auf eine spannende und abenteuerliche Geschichte freuen

St. Ingbert. Schon seit einigen Jahren veranstaltet die Stadt St. Ingbert mit der Sparkasse des Saarpfalz-Kreises die Veranstaltungsreihe "Theaterspaß für Kinder und Jugendliche". Mit "Willi der Neue" können sich die kleinen Besucher am Dienstag, 21. April ,16 Uhr, und am Mittwoch, 22. April, 10 Uhr, auf eine spannende und abenteuerliche Geschichte freuen. Mit viel Lebensfreude und Musik vermittelt "Ganz schön Blöd" am Dienstag, 28. April, um 10 Uhr, den Kindern eine Wahrnehmung zwischen positiven und negativen Gefühlen. Grusselig wird es am 30. Oktober ab 16 Uhr, wenn Vampire, Werwölfe und Gesindel ihr Unwesen in der St. Ingbert Stadthalle treiben. Am Dienstag, 8. Dezember, 10 Uhr und 16 Uhr können sich die kleinen Besucher auf "Schlappe" den kleinen Schneemann freuen. Auch junge Erwachsene kommen beim Theaterspaß nicht zu kurz. Mit dem "Kleinen Horrorladen" steht eines der bekanntesten Musicals am 3. Juni, um 19 Uhr auf dem Programm. redKarten unter Tel. (06894) 13-8 91.