1. Saarland

Sozialpass-Inhaber können billiger Bus und Saarbahn fahren

Sozialpass-Inhaber können billiger Bus und Saarbahn fahren

Saarbrücken. Mit dem Sozialpass des Regionalverbandes können Menschen mit geringem Einkommen ab 1. September vergünstigte saarVV-Basiskarten und/oder Monatskarten im Abo für die Großwabe Saarbrücken (33,34 Euro/Monat) kaufen. Vorraussetzung: Sie müssen ihren Wohnsitz in Saarbrücken haben. Die Anträge sollten bis zum 10

Saarbrücken. Mit dem Sozialpass des Regionalverbandes können Menschen mit geringem Einkommen ab 1. September vergünstigte saarVV-Basiskarten und/oder Monatskarten im Abo für die Großwabe Saarbrücken (33,34 Euro/Monat) kaufen. Vorraussetzung: Sie müssen ihren Wohnsitz in Saarbrücken haben. Die Anträge sollten bis zum 10. August vollständig ausgefüllt und unterschrieben abgegeben werden, teilt Saarbahn&Bus mit. Die Karten gibt's nur im Kundenzentrum der Saarbahn, Dudweilerstraße 7, in Saarbrücken, Öffnungszeiten montags bis freitags 9 bis 17.45 Uhr, samstags 9 bis 16 Uhr. Dort sind die Anträge erhältlich, teilt Saarbahn&Bus mit. red