1. Saarland

Soul-Klänge erhitzten die Stückguthalle

Soul-Klänge erhitzten die Stückguthalle

Köllerbach „Opa Fritz“ bewegte die Zuschauer Ein Dokumentarfilm über einen „Normalsterblichen“ mit Herchenbach als authentischer Kulisse: Die Erstaufführung von „Opa Fritz. Ein Heimatfilm von Björn Büch“ kam beim Premierenpublikum sehr gut an und bewegte die Zuschauer.

>

Püttlingen

Soul-Klänge erhitzten die Stückguthalle

Soul-Sänger Terry Barron kam mit seiner Band "The Soulmen" und urgewaltiger Stimme in den Kulturbahnhof. Der Mann aus Chicago bestritt das Schlusskonzert des 20. Kulturforum-Winterfahrplans gekonnt, da blieb kein Fuß ruhig. Zudem erfuhr man Wissenswertes zur Entstehungsgeschichte der Lieder. >

Köllerbach

Führung und Musik in der Martinskirche



Beim Kulturabend in der Martinskirche erfuhr man in einer Führung viel über den alten Sakralbau. Der deutlich kleinere Vorgängerbau wurde bereits 1223 erstmals urkundlich erwähnt. Auch Grafen aus dem Haus Nassau Saarbrücken fanden hier ihre letzte Ruhe. Für den musikalischen Teil des Abends sorgte "Pipes'n'Strings" mit mittelalterlichen Klängen. >