1. Saarland

Selbsthilfegruppen: Sommerfest für Menschen mit Amputationen

Selbsthilfegruppen : Sommerfest für Menschen mit Amputationen

Unter dem Motto „Bewegen statt Behindern“ laden die Selbsthilfeorganisationen für Menschen mit Amputionen (ampuLAG Saar und ampuSHG-RV) für Samstag, 12. August, ab 12 Uhr zu ihrem Sommerfest ins Pfarrheim St. Jakob (Kepplerstr.

13) in Saarbrücken ein. Eingeladen sind Betroffene sowie Angehörige und Freunde. Es gibt Infos zu Amputationen und den Folgen. So wird etwa Karl Feichtinger, selbst oberschenkelamputiert, zum Thema „Very Good Knee“ (VGK), einem Kniegelenksystem für Beinprothesen, referieren.