Solidaritätsessen am Sonntag in Pfarrei St. Medardus

Neuforweiler. Die Pfarrei St. Medardus Neuforweiler lädt für kommenden Sonntag, 14. März, nach dem Hochamt gegen 11.30 Uhr im St. Medardussaal neben der Kirche zum zehnten Solidaritätsessen in Folge ein. Angeboten wird ein herzhafter Erbseneintopf mit frischen Waffeln. Seit fünf Jahren findet zweimal jährlich eine solche Solidaritätsaktion in Neuforweiler statt

Neuforweiler. Die Pfarrei St. Medardus Neuforweiler lädt für kommenden Sonntag, 14. März, nach dem Hochamt gegen 11.30 Uhr im St. Medardussaal neben der Kirche zum zehnten Solidaritätsessen in Folge ein. Angeboten wird ein herzhafter Erbseneintopf mit frischen Waffeln. Seit fünf Jahren findet zweimal jährlich eine solche Solidaritätsaktion in Neuforweiler statt. Neben der Gelegenheit zur Begegnung wird auch ein karitativer Zweck verfolgt. Die Einnahmen gehen an den Jesuitenpater Lorenz von Walter nach Simbabwe, dem sich die Pfarrgemeinde seit seiner Seelsorgertätigkeit in Neuforweiler herzlich verbunden sieht. Anlässlich des "Jubiläumsessens" wartet eine kleine Überraschung auf die Gäste. red