1. Saarland

So findet man das richtige Instrument

So findet man das richtige Instrument

Sulzbach. Das "Ikarus" genannte Instrumentenkarussell findet nach den Osterferien mit neuen Kursen und einer bunten Mischung an verschiedenen Instrumenten statt. Für noch Unentschlossene bietet die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal unter dem Namen "Ikarus" seit einiger Zeit ein besonderes Unterrichtsangebot für Sechs- bis Zehnjährige an

Sulzbach. Das "Ikarus" genannte Instrumentenkarussell findet nach den Osterferien mit neuen Kursen und einer bunten Mischung an verschiedenen Instrumenten statt. Für noch Unentschlossene bietet die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal unter dem Namen "Ikarus" seit einiger Zeit ein besonderes Unterrichtsangebot für Sechs- bis Zehnjährige an. Ziel ist die bessere Orientierung von Eltern und Kindern im Hinblick auf eine künftige Instrumentenwahl.

Ein halbes Jahr lang können Kinder im Rahmen dieses Programms unter Anleitung von Lehrkräften ganz unterschiedliche Musikinstrumente ausprobieren. Gespielt wird im Instrumentenkarussell in Gruppen von drei bis sechs Kindern. In regelmäßigem Turnus kommt ein neues Instrument an die Reihe, auf dem die Jungen und Mädchen erste Kenntnisse erwerben können. In dieser Zeit merken sie und ihre Eltern, welches Instrument am ehesten passt. Am Ende dieser Orientierungsphase steht ein Beratungsgespräch.

Die Instrumente werden von der Musikschule zur Verfügung gestellt. Die Nutzung ist in der monatlichen Unterrichtsgebühr von 37 Euro inbegriffen. Während der Kurs freitags um 15 Uhr mit der Kombination Querflöte-Viola-Trompete und Kontrabass besetzt sein wird, warten in den Kursen samstags eine Fülle anderer Instrumente wie Keyboard, Mandoline, Cello, Gitarre, Posaune, Horn und Schlagzeug noch darauf, neu gemischt zu werden.

Dies soll in einem ersten Informationsgespräch am Samstag, 20. März, um 11 Uhr in der Musikschule geschehen. Hierzu lädt die Einrichtung alle ein, die sich für das Instrumenten-Karussell interessieren. red

Mehr Infos gibt's im Sekretariat, Tel. (0 68 97) 56 77 62.