Sisyphos-Preis ehrt tüchtige Saubermänner auf dem Altstadtfest

Sisyphos-Preis ehrt tüchtige Saubermänner auf dem Altstadtfest

Saarbrücken. Zu Beginn des Saarbrücker Altstadtfestes hat der Verein für Handel und Gewerbe am Freitag den Sisyphos-Preis an das Team der Innenstadtreinigung des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE) verliehen

Am Freitag wurde in der Saarbrücker Innenstadt das Altstadtfest eröffnet. Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken.

Saarbrücken. Zu Beginn des Saarbrücker Altstadtfestes hat der Verein für Handel und Gewerbe am Freitag den Sisyphos-Preis an das Team der Innenstadtreinigung des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE) verliehen. Die 25 Mitarbeiter des ZKE sorgten täglich in immer wiederkehrender Anstrengung dafür, dass die Saarbrücker Innenstadt frühmorgens ansehnlich und sauber sei, erklärte Max Schoenberg, der Vorsitzende des Saarbrücker Vereins für Handel und Gewerbe. Der Verein stellt dem Preisträger 1000 Euro zur Verfügung. Der Sisyphos-Preis soll ab sofort in jedem Jahr verliehen werden.Während des Altstadtfestes wird, im Gegensatz zu anderen Großveranstaltungen in Saarbrücken, etwa den Weihnachtsmärkten, die Alte Brücke über die Saar nicht gesperrt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung