1. Saarland

Siebenjähriger Junge auf der Straße verunglückt

Siebenjähriger Junge auf der Straße verunglückt

SulzbachSiebenjähriger Junge auf der Straße verunglücktEine Gehirnerschütterung, Platzwunde und Prellungen hat ein siebenjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen erlitten. Der Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr an der Ampel im Kreuzungsbereich Sulzbachtalstraße/An der Klinik

SulzbachSiebenjähriger Junge auf der Straße verunglücktEine Gehirnerschütterung, Platzwunde und Prellungen hat ein siebenjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen erlitten. Der Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr an der Ampel im Kreuzungsbereich Sulzbachtalstraße/An der Klinik. Der Junge überquerte nach Angaben der Polizei bei Rot die Fußgängerampel und wurde von dem Auto eines 28-jährigen Mannes erfasst und zu Boden geschleudert. Die Verletzungen des Kindes sind laut Polizei nicht lebensbedrohlich. mhSulzbachKeine Beratung in Sachen KulturDie Mitglieder im Kulturausschuss des Stadtrates winken ab: Sie wollen kein Kulturkonzept, das ihnen ein Unternehmen mit Namen ars+polis ausarbeiten möchte. Die Firma, die ihre Dienstleistungen mit einem fünfstelligen Euro-Betrag vergütet haben will, schlug unter anderem eine Sulzbacher Messe für Glas und Keramik vor. > Seite C 2