1. Saarland

Sieben Präsentkörbe werden helfen

Sieben Präsentkörbe werden helfen

Düppenweiler. Es ist schon gute Tradition, dass Pfarrer Jörg Winkler von der evangelischen Kirchengemeinde Beckingen zusammen mit den Konfirmanden in der Seniorenbetreuung Haus Blandine, Düppenweiler, eine vorweihnachtliche Andacht feiert. So auch in diesem Jahr

Düppenweiler. Es ist schon gute Tradition, dass Pfarrer Jörg Winkler von der evangelischen Kirchengemeinde Beckingen zusammen mit den Konfirmanden in der Seniorenbetreuung Haus Blandine, Düppenweiler, eine vorweihnachtliche Andacht feiert. So auch in diesem Jahr.Obwohl von den 69 Bewohnern in der Seniorenbetreuung nur eine Handvoll evangelisch getauft sind, ist der evangelische Gottesdienst, welcher jeden Monat im Haus stattfindet, ein fester Termin im Kalender von vielen Bewohnern und Pfarrer Winkler ein gern gesehener Gast.

Gestaltet wurde die Andacht von Pfarrer Winkler, den Konfirmanden der Gemeinde Beckingen und der Beschäftigungstherapeutin Maria Hellenbrand mit schönen, besinnlichen Texten und ansprechenden Liedern, welche untermalt wurden von der Konfirmandin Louisa auf der Geige.

Nachdem vergangenes Jahr zusammen mit dem katholischen Kindergarten St. Leodegar Düppenweiler ein Benefizkonzert stattgefunden hat, mit dessen Erlös bedürftige Kinder aus dem Landkreis Merzig-Wadern unterstützt wurden, so haben sich der Blandinenchor und die Bewohner der Seniorenbetreuung Haus Blandine in diesem Jahr entschlossen, Familien der evangelischen Pfarrgemeinde Beckingen eine Freude zu machen. Deshalb wurde der Erlös vom Adventsbasar in sieben Präsentkörbe umgesetzt, welche Pfarrer Winkler bei der Andacht überreicht wurden. Dieser bedankte sich stellvertretend bei Maria Hellenbrand und versicherte, dass dies eine große Hilfe für einigen Familien und Witwen aus seiner Pfarrei wäre. Maria Hellenbrand und die Heimleiterin Edith Friedrich gaben diesen Dank zurück. red