1. Saarland

Sieben Jahre nach Absturz - Bessere Technik für Fokker 50

Sieben Jahre nach Absturz - Bessere Technik für Fokker 50

Luxemburg. Fast sieben Jahre nach dem Absturz einer Fokker 50 in Luxemburg hat die Europäische Flugsicherheitsagentur angewiesen, dass Maschinen dieses Typs mit zusätzlichen Navigations- und Warnsystemen nachgerüstet werden sollen

Luxemburg. Fast sieben Jahre nach dem Absturz einer Fokker 50 in Luxemburg hat die Europäische Flugsicherheitsagentur angewiesen, dass Maschinen dieses Typs mit zusätzlichen Navigations- und Warnsystemen nachgerüstet werden sollen. Medienberichten zufolge hätte diese technische Anweisung den Absturz mit 20 Toten in Luxemburg und einen weiteren in den Vereinigten Arabischen Emiraten im Jahr 2004 mit 40 Toten verhindern können. Die Piloten als alleinige Verantwortliche hinzustellen, sei falsch gewesen, erklärte Paul Reuter, Experte für Lufttahrtunfälle bei der Pilotenvereinigung ALPL. Weltweit seien noch wenige Dutzend Fokker F50 im Einsatz, viele in der südlichen Hemisphäre. red