1. Saarland

Sie fördern beispielhaft das Lesen Beachtlicher Einsatz für junge Leser

Sie fördern beispielhaft das Lesen Beachtlicher Einsatz für junge Leser

Merzig-Wadern. Vier Buchhandlungen aus dem Landkreis Merzig-Wadern sind jetzt zusammen mit zehn weiteren Buchhandlungen aus dem Saarland für ihr Engagement bei der Leseförderung ausgezeichnet worden

Merzig-Wadern. Vier Buchhandlungen aus dem Landkreis Merzig-Wadern sind jetzt zusammen mit zehn weiteren Buchhandlungen aus dem Saarland für ihr Engagement bei der Leseförderung ausgezeichnet worden. Bildungsminister Ulrich Commerçon und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, prämierten die Buchhandlungen Rote Zora Losheim und Rote Zora Merzig, Bock & Seip Merzig und die Bücherhütte Wadern mit dem Gütesiegel "Netzwerk Mehr Lesen - Anerkannter Lesepartner 2012/13".Das Siegel wurde zum vierten Mal an Buchhandlungen verliehen, die ein kompetent ausgewähltes Sortiment im Bereich Kinder- und Jugendbuch anbieten, eine individuelle und qualitative Beratung gewährleisten, die Texte dem Alter angemessen präsentieren und zusätzliche Aktionen für Kinder und Jugendliche durchführen. "Die prämierten Buchhandlungen gehen die Leseförderung tatkräftig und ideenreich an", sagte Commerçon bei der Verleihung in der Saarbrücker Buchhandlung Raueiser.

"Das Gütesiegel an der Tür einer Buchhandlung zeigt Eltern, Lehrern, Erziehern und allen, die Kinder und Jugendliche an Bücher heranführen möchten, dass sie hier kompetente Ansprechpartner und motivierende Angebote finden", erklärte Commerçon. Zudem seien die Buchhandlungen, die sich für Kinder und Jugendliche engagieren, für die Schulen zu unverzichtbaren Partnern geworden. Edith Riefer, Sprecherin der Landesgruppe Saar im Börsenverein des Deutschen Buchhandels ergänzte dazu: "Wie in kaum einer anderen Branche engagieren sich Buchhändler mit fantasievollen Veranstaltungen für die Leseförderung, oft in enger Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten und Bibliotheken vor Ort. Wir freuen uns sehr, dies mit dem Gütesiegel honorieren zu können. Bei der Auswahl der ausgezeichneten Buchhandlungen haben wir besonders darauf geachtet, in welcher Weise die Bewerber ihre Präsentation und Beratung gestalten oder welche Angebote zur Leseförderung sie machen". Merzig. Die Buchhandlung Bock & Seip in Merzig ist bereits zum vierten Mal mit dem Gütesiegel "Netzwerk Mehr Lesen - Anerkannter Lesepartner 2012/13" ausgezeichnet worden. Auch die Filialen in Saarlouis und Saarbrücken erhielten das Siegel. Die Merziger Buchhandlung bietet neben zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen und täglichen Buchempfehlungen auch Aktionen rund um den Welttag des Buches.

Zu diesem Anlass kommen jährlich zahlreiche Schulklassen ins Haus und erfahren auf spielerische Weise Wissenswertes, Spannendes und Lustiges über die Welt der Bücher. "So kommen wir mit den Kindern und Jugendlichen gut ins Gespräch und tauschen uns auch gerne auf Lesungen mit ihnen aus", teilte Dörte Heinrich von Bock & Seip Merzig mit. Schaufensterrätsel wie auch die regelmäßigen Buchausstellungen in Kindergärten und Schulen sollen die jungen Leser auf Bücher neugierig machen und das Lesen fördern.

Besonderes Engagement

Neben den drei Bock & Seip-Filialen wurden elf weitere Buchhandlungen für ihr besonderes Engagement bei der Leseförderung von Bildungsminister Ulrich Commerçon und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, ausgezeichnet. Es wurde in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben und soll ein weiterer Baustein in der Zusammenarbeit zwischen Bildungsministerium und dem Landesverband des Börsenvereins in der Leseförderung sein. Im "Netzwerk Mehr Lesen" sind alle saarländischen Institutionen zusammengefasst, die sich in besonderer Weise um die Leseförderung kümmern. mtn

Auf einen Blick

Ausgezeichnete Buchhandlungen im Kreis Merzig-Wadern:

Buchhandlung Rote Zora Losheim und Merzig, Buchhandlung Bock & Seip Merzig und Bücherhütte Wadern. mtn